Die Sprache der Tiere - dein Podcast über tierische Kommunikation

#27 - Duschen deines Hundes - ein Plädoyer zum Umdenken - Interview mit Karen Golz

#27 - Duschen deines Hundes - ein Plädoyer zum Umdenken - Interview mit Karen Golz
Die Sprache der Tiere - dein Podcast über tierische Kommunikation
#27 - Duschen deines Hundes - ein Plädoyer zum Umdenken - Interview mit Karen Golz

0 like
0 listen

Karen Golz als Hundemensch mit Weimeraner Hündin Lotte im Interview

Zusammenfassung

In diesem Interview machen Karen Golz und Judith ein Gedankenexperiment: „Wie müsste man ans Duschen des Hundes herangehen, wenn dieser groß und schwer wie ein Pferd wäre?“

Wie sich rausstellen wird, müssen wir einige grundlegende Dinge ändern:

  • anstatt Befehle zu erteilen, müssen wir Fragen stellen, die unser Hund mit Ja beantworten kann
  • anstatt den Hund einfach in die Wanne zu heben und damit über seine Grenzen zu gehen, müssen wir einen Weg finden, wie er von selbst in die Wanne geht

Und wir stellen fest, dass es weitreichende, positive Auswirkungen auf unsere Beziehung und das Zusammenleben mit unserem Hund hat, wenn wir beim Duschen anfangen umzudenken.

Podcast-Newsletter

Du möchtest eine Mail in dein Postfach kriegen, wenn eine neue Folge online ist? Dann meld dich hier an: https://www.diesprachedertiere.de/podcast/

Tierische Grüße

Deine Judith von Team Tier